In eigener Sache

 

Simone Bittner-Posavec
Inhaberin

  • Studium der Neueren Philologien (Germanistik, Anglistik und Philosophie) – Abschluss: Magister Artium (M. A.) – an der Goethe-Universität, Frankfurt/Main
  • Langjährige Projektmanagementerfahrung sowie redaktionelle Expertise, auch als Autorin, in der Energiewirtschaft, Medien-, Kommunikations- und Healthcare-Branche
  • Unternehmerisch denkend, fokussiert arbeitend und lösungsorientiert agierend in Verbindung mit hoher Prozesskompetenz, wenn es um die Umsetzung geht
  • Bei Fragen der Positionierung und Kommunikationsstrategie kritisch-konstruktive Wegbegleiterin, die Entwicklungen und Szenarien mit der nötigen Distanz betrachtet
  • Unterstützung im Rahmen freier Mitarbeit (auch vor Ort mit Einbindung ins Team), zum Überbrücken von Vakanzen, zur Verstärkung in Spitzenzeiten oder auf Projektbasis
  • Präsentation von Arbeitsbeispielen und Referenzen auf Anfrage, Verfügbarkeit nach Absprache
„Jede Art zu schreiben
ist erlaubt, nur nicht
die langweilige.“


Voltaire

Services

  • Management von Print- und Online-Projekten für die interne wie auch für die externe Kommunikation
  • Beratung, Konzeption, Redaktion, Steuern von Kreation und Gestaltung sowie Überwachen der Produktion

Zielkunden

  • Kleine und mittlere Unternehmen
  • Non-Profit-Organisationen
  • Redaktionen und Fachverlage
  • Corporate-Publishing-Dienstleister
  • Kommunikations-/Werbeagenturen

Kompetenzen

  • Themengespür, Textsicherheit und Sprachgefühl, wenn es gilt, komplexe Sachverhalte adäquat aufzubereiten
  • Starke Ergebnis- und Zielgruppen-Orientierung vor allem im Hinblick auf Praxisbezug und Anwendernutzen